Leipzig, kaum wiederzuerkennen. Goth-Trap, das nächste große Ding. Und: Autofahrer, die Weinchen kaufen.



Leipzig mitten im Frühsommer: eine Großveranstaltung jagt die nächste, es grünt und blüht selbst in Anger-Crottendorf – und wir haben uns mal wieder zum Podcasten getroffen, um bei einem Softdrink unserer Wahl den Stand der Dinge abzugleichen. Wir plaudern über klassische Musik am Hauptbahnhof, unverschämte Autofahrer auf Radwegen, die Stadtfest- und WGT-Parallel-Situation, Ex-Leipziger, die mit Leipzig fremdeln und frische Musik von Reitler.
Willkommen beim Heldenstadt.de-Podcast Nummer 27 a.k.a. “der, der so schön kurz war und diesen Mörder-Cliffhanger am Schluss hatte”.

Alle Infos und Shownotes – hier entlang: KLICK!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.